Zur Person

Fabian_Cohn 13
Foto: William Cohn

Fabian Cohn, geboren in Basel, absolvierte die 3-jährige Pantomime/Mime-Ausbildung an der ETAGE, Schule für die darstellenden Künste, Berlin. Seither verwirklicht er eigene Projekte in den Bereichen Tanz- und Bewegungstheater, Pantomime sowie Film und wirkte in diversen Tanz-, Theater- und Filmproduktionen mit.

2010 gründete Fabian Cohn gemeinsam mit Dominika Willinek die YET Company. Mit einer klaren Bewegungssprache, der Schaffung phantasievoller Bilder und einem subtilen Gespür für Humor schaut die YET Company „über den Tellerrand“ des zeitgenössischen Tanzes hinaus und schafft Bühnenwerke, die auch für ein Publikum jenseits des „Expertenpublikums“ des zeitgenössischen Tanzes zugänglich sind. Ihre letzten Tanzproduktionen „ensemble“ (2015) und „Vivant!“ (2014) wurden u.a. von Stadt und Kanton Bern gefördert und erfolgreich in Bern und Berlin aufgeführt.  Auch ihre Produktionen „Bewegte Stille“ (2010/11), „How t(w)o“ (2011/12) und „On People and Power“ (2011/12) tourten international. www.yetcompany.net

Neben seiner künstlerischen Tätigkeit doziert Fabian Körpersprache an der Media Design Hochschule Berlin.